mobile: 078 626 21 46 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 

Ein Dankeschön!

Stall Suter Mark2015

Am 14. November fand in der ruhigen, gemütlichen Reithalle des Stall Suter in Oftringen (www.pferdebox.ch) ein Reitkurs mit dem bekannten amerikanischen Horseman Mark Rashid statt. Über 100 Zuschauer nahmen sich an dem schönen Novembertag die Zeit um dem Kurs beizuwohnen. Für einmal möchte ich den Bericht nicht dem eigentlichen Kurs widmen. Ich möchte mich an dieser Stelle ganz herzlich bei allen Teilnehmern von Mark Rashids Kursen bedanken! Ohne die Zuschauer, die bereit sind - teilweise sehr lange - Wege auf sich zu nehmen, die Zeit und das Geld zu opfern; ohne die ReiterInnen, die sich trauen in einer Halle mit über 100 Zuschauern und einem Trainer der nicht ihre Sprache spricht zu reiten; ohne die vielen enthusiastischen ReiterInnen, die an den Kursen ohne Pferd (Aikido for Horsemen) teilnehmen, wäre es nicht möglich Mark Rashid in die Schweiz zu holen!

Es ist der Verdienst und das Zusammenwirken von Euch allen, die es möglich macht, solche Kurse und Grossanlässe durchzuführen. Euer Enthusiasmus zum Wohle der Pferde macht es möglich, von einem solch wunderbaren Horseman wie Mark Rashid lernen zu dürfen.

 Alleine wäre die ganze Kursorganisation für mich niemals zu bewältigen! Viele grossartige Helfer sind während den 14 Tagen im Einsatz. Allen voran mein Mann, Stefan Angele, dem ich für seinen unermüdlichen "rückwärtigen Dienst" von morgens bis abends spät von ganzem Herzen danken möchte! Ein grosses Dankeschön auch an das fantastisches Team, das dafür gesorgt hat, dass am 14. November alles reibungslos geklappt hat: Die Familie Suter - Eure Gastfreundschaft ist fantastisch! - Conny Meyer, Walter Huwyler, Evelyne und Mirjam Merz - vielen vielen Dank für Euren grandiosen Einsatz! Und ein riesiges Dankeschön an meine Freundin Daniela Rast, die mir immer mit Rat und Tat und moralischem Beistand zur Seite steht:-)! 

Vielen herzlichen Dank Euch allen und ich hoffe, dass Ihr bei der Umsetzung von Marks Ideen viel Spass und Freude habt!

Zum Anfang